Segeltörns

Mehrmals im Jahr bieten wir unsere Segelreisen an. Diese gestalten sich als reiner Urlaubsreisen, Meilentörns, One-Way-Touren oder auch als anspruchsvollere Törns, wo beispielsweise eine Etappe im Wachsystem gesegelt wird. Je nach Törns steht also das Kennenlernen möglichst vieler neuer Häfen oder das pure Segeln über eine weitere Distanz im Vordergrund.Natürlich kann auch bei diesen Törns jede/r die eigenen Segelkenntnisse und -erfahrungen erweitern, Seemeilen sammeln und/ oder einfach den täglichen Stress in geselliger Runde der Crew vergessen.

Segelreisen 2021

Im Jahre 2021 geht es nach Schottland, über die Hebrieden, Shetlands und Faröer Inseln nach Island. Am Ende des Jahres haben wir noch einen Törn durch den Limfjord und über den NOK von der Nordsee in die Ostsee und zurück. Dabei neben der Nordsee auch den Atlantik als anspruchsvolle wie wunderschöne Gewässer im Fokus. Einige Etappen sind One-Way, zwei unserer Reisen sind aber Rundreisen. Die One-Way-Törns sind nicht nur geeignet, um das anspruchsvolle Segeln und Wachsystem zu erfahren, sondern auch um Meilen zu sammeln
Mehr zu den Törn werden nach Klick auf Details eingeblendet.

InformationAnfangEnde
(1) BHV-Inverness 18.06.2021 24.06.2021 Infos ↓ Buchen

Bremerhaven - Inverness

Dieser 07-Tage-Törn ist eine ganz besondere Herausforderung. Der One-Way-Langstreckentörn bedeutet fahren im Wachsystem, mehrere Tage (und Nächte) am Stück auf See mit einem konkreten Ziel vor Augen. Dieses pünktlich zu erreichen, kann erforderlich machen, dass wir uns auch mit raueren Seeverhältnissen arrangieren müssen. Ein idealer Törn für Segler*innen, die noch Seemeilen für den nächsten Befähigungsnachweis sammel wollen.

Der Zielhafen Inverness liegt am östlichen Zugang zum Kaledonischen Kanal.

  • TERMIN: Donnerstag, 17. Juni 2021 (18:00 bis 18:30 Uhr) bis Donnerstag, 24. Juni 2021 (18:00 Uhr/ Abreise spätestens 25.06 10:00 Uhr)
  • START: Steganlage des Weser Yacht-Club (WYC). Kaistraße, Ecke Klußmannstraße.
  • ZIEL: Inverness (Seaport Marina, Telford St)
  • REVIER: Außenweser, Deutsche Bucht, englische & schottische Ostküste
  • DISTANZ: ca. 500sm
  • SEGELYACHT: Beneteau Oceanis 473 Clipper "Polaris"
  • GRUPPENGRÖSSE: 3 bis 6 Personen
  • KOSTEN: 790,- bis 1185,- €
  • ZUSÄTZLICHE KOSTEN: Bordkasse, Anreise (wird selbstständig organisiert).
  • SONSTIGES: Törninformationen von A bis Z
  • SKIPPER: André Freibote
(2) Orkneys, Shetlands, Hebriden & Kal. Kanal 26.06.2021 13.07.2021 Infos ↓ Buchen

Orkneys, Shetlands, Hebriden & Kaledonischer Kanal

Der Start- und Zielhafen diese 18-Tage-Törn ist Inverness am östlichen Eingang des Kaledonsichen Kanals. Neben der Reise durch den 1822 eröffneten Kanal führt unserer Reise zu den inneren Hebrieden, den Orkneys, Shetlands und den Fair Inseln. Dieser Segeltörn soll einen umfangreichen Eindruck von der Vielfältigkeit der schottischen Gewässer, der Natur und der Leute vermitteln.

  • TERMIN: Freitag, 25. Juni 2021 (17:30 bis 18:30 Uhr) bis Dienstag, 13. Juli 2021 (12:00 Uhr)
  • START/ZIEL: Inverness (Seaport Marina, Telford St)
  • DISTANZ: ca. 600sm
  • SEGELYACHT: Beneteau Oceanis 473 Clipper "Polaris"
  • GRUPPENGRÖSSE: 3 bis 6 Personen
  • KOSTEN: 1890,- bis 2835,- €
  • ZUSÄTZLICHE KOSTEN: Bordkasse, Anreise (wird selbstständig organisiert).
  • SONSTIGES: Törninformationen von A bis Z
  • SKIPPER: André Freibote

Segeltörn 18.06.2021 - 24.06.2021 (1) BHV-Inverness ab 790,00€ - noch 3 Plätze frei

Information: (1) BHV-Inverness
Anfang: 18.06.2021
Ende: 24.06.2021

Bremerhaven - Inverness

Dieser 07-Tage-Törn ist eine ganz besondere Herausforderung. Der One-Way-Langstreckentörn bedeutet fahren im Wachsystem, mehrere Tage (und Nächte) am Stück auf See mit einem konkreten Ziel vor Augen. Dieses pünktlich zu erreichen, kann erforderlich machen, dass wir uns auch mit raueren Seeverhältnissen arrangieren müssen. Ein idealer Törn für Segler*innen, die noch Seemeilen für den nächsten Befähigungsnachweis sammel wollen.

Der Zielhafen Inverness liegt am östlichen Zugang zum Kaledonischen Kanal.

  • TERMIN: Donnerstag, 17. Juni 2021 (18:00 bis 18:30 Uhr) bis Donnerstag, 24. Juni 2021 (18:00 Uhr/ Abreise spätestens 25.06 10:00 Uhr)
  • START: Steganlage des Weser Yacht-Club (WYC). Kaistraße, Ecke Klußmannstraße.
  • ZIEL: Inverness (Seaport Marina, Telford St)
  • REVIER: Außenweser, Deutsche Bucht, englische & schottische Ostküste
  • DISTANZ: ca. 500sm
  • SEGELYACHT: Beneteau Oceanis 473 Clipper "Polaris"
  • GRUPPENGRÖSSE: 3 bis 6 Personen
  • KOSTEN: 790,- bis 1185,- €
  • ZUSÄTZLICHE KOSTEN: Bordkasse, Anreise (wird selbstständig organisiert).
  • SONSTIGES: Törninformationen von A bis Z
  • SKIPPER: André Freibote
noch 3 Plätze frei - Jetzt buchen

Segeltörn 26.06.2021 - 13.07.2021 (2) Orkneys, Shetlands, Hebriden & Kal. Kanal ab 1.890,00€ - noch 2 Plätze frei

Information: (2) Orkneys, Shetlands, Hebriden & Kal. Kanal
Anfang: 26.06.2021
Ende: 13.07.2021

Orkneys, Shetlands, Hebriden & Kaledonischer Kanal

Der Start- und Zielhafen diese 18-Tage-Törn ist Inverness am östlichen Eingang des Kaledonsichen Kanals. Neben der Reise durch den 1822 eröffneten Kanal führt unserer Reise zu den inneren Hebrieden, den Orkneys, Shetlands und den Fair Inseln. Dieser Segeltörn soll einen umfangreichen Eindruck von der Vielfältigkeit der schottischen Gewässer, der Natur und der Leute vermitteln.

  • TERMIN: Freitag, 25. Juni 2021 (17:30 bis 18:30 Uhr) bis Dienstag, 13. Juli 2021 (12:00 Uhr)
  • START/ZIEL: Inverness (Seaport Marina, Telford St)
  • DISTANZ: ca. 600sm
  • SEGELYACHT: Beneteau Oceanis 473 Clipper "Polaris"
  • GRUPPENGRÖSSE: 3 bis 6 Personen
  • KOSTEN: 1890,- bis 2835,- €
  • ZUSÄTZLICHE KOSTEN: Bordkasse, Anreise (wird selbstständig organisiert).
  • SONSTIGES: Törninformationen von A bis Z
  • SKIPPER: André Freibote
noch 2 Plätze frei - Jetzt buchen

Infos über freie Plätze werden angezeigt, wenn Sie auf "Buchen" klicken. Weitere Törns werden in Kürze eingestellt.

Erholsam und anspruchsvolle Törns?

Auf One-Way-Törns steht für uns nicht primär das Erreichen einer möglichst hohen Seemeilenzahl im Vordergrund. Vielmehr geht es uns darum, allen Crewmitglieder das Segeln im Wachsystem zu zeigen, die Faszination durchsegelter Nächte zu vermitteln und anschließend gemeinsam den ersten heißen Kaffee oder Tee im Cockpit zu genießen, wenn die Sonne aufgeht.

Land & Leute und die faszinierende Landschaft, die man zum Teil nur vom Wasser aus bestaunen kann aber auch ein wichtiger Aspekt dieser Törns. Dabei wird der Trainings- und Ausbildungscharakter niemals fehlen.

Die Segelyacht

Grundriss X-YachtDie Beneteau Oceanis 473 Clipper "Polaris" ist eine eignergepflegte, hochseetaugliche Yacht mit einem tollem Platzangebot. Sie hat acht feste Kojen in vier Kabinen (eine davon mit Stockbetten) und drei Nasszellen. Die Polaris ist 14,40 m Lang und 12 Tonnen schwer, so das Sie auch in schwerer Nordseewelle und in der schottischen See noch ein passables Seegangsverhalten hat.

Die Bordelektronik beinhaltet unter andere auch ein Radargerät, Navtex und alles, was der erfahrene Skipper sich sonst noch an Bord einer Yacht wünscht.

Details zur Segelyacht findet sich jeweils in der Törnbeschreibung.

Anmeldung zum LehrgangAnmeldung

Wenn Sie sich verbindlich anmelden wollen oder sich unverbindlich auf die Teilnehmerliste setzen lassen möchten, nutzen Sie unsere Online-Anmeldung

Fragen?

Wir haben eine Seite zum Thema: Welcher Schein ist der richtige? zusammengestellt. Nutzen Sie unsere Sportbootführerschein-Beratung.

Wir freuen uns auch über Ihren Anruf oder Ihre E-Mail:

Telefon: 0421 4989795
E-Mail: kontakt@bootsausbildung.com