Termine

Alle (Führerschein-) Kurse, Events & Seminare und Törns finden sich hier in der Übersicht. Details zu den einzelnen Angeboten finden sie zudem noch Mal in den einzelnen Abschnitten.

Lehrgangsprogramm

Hier finden Sie unsere kommenden Kurse in der Übersicht. Darüber hinaus haben wir aber auch Angebote auf Anfrage. Natürlich kommen wir auch gerne für Einzelschulungen, Kleingruppen oder auch Firmen und Vereine zu Ihnen ins Haus.

VeranstaltungInformationAnfang
SBF See Abendkurs 13.01.2021 Infos ↓ Buchen

Unser See-Lehrgang findet wöchentlich an sieben Abenden jeweils von 18:30 bis ca. 21:30 Uhr statt. Ein Binnen-Aufbaukurs kann als Binnen-Modul im Nachgang dazugebucht werden.

  • TERMIN: Ab Mittwoch, 13.01.2021, 7x wöchentlich von 18:30 bis 21:30 Uhr.
  • ORT: Dölvesstraße 8, rechter Eingang (neben "Schuhpark"), 2. Etage in den Räumlichkeiten der IBS
  • PRÜFUNG: z.B. am 02.03.2021 (weitere Prüfungstermine)
  • VORAUSSETZUNG: 16 Jahre
  • GRUPPENGRÖSSE: max. 15 Personen
  • KURSLEITUNG: Stefan Siefert

Der Sportbootführerschein See (Sbf See) ist der adäquate Befähigungsnachweis für das Fahren in Küstengewässern.

Der See-Schein wird als Pflichtführerschein benötigt, wenn man ein mit mehr als 11,03 KW (15 PS) motorisiertes Sportboot auf deutschen Seeschifffahrtsstraßen führen will. Er ist ein international anerkannter Führerschein. Die internationale Bezeichnung für den Sbf See lautet "Costel Water Motor - CWN"

Details unter www.bootsausbildung.com/see

SHS SHS | Alle Module 16.01.2021 Infos ↓ Buchen

Unser Sporthochseeschifferschein (SHS) findet modular statt. Der SHS-Lehrstoff wird in die vier Theorieprüfungen Navigation, Seemannschaft, Wetter und Seemannschaft (mündliche Prüfung) aufgeteilt. Die Vorbereitung auf den Stoff findet an den Wochenenden zwischen Januar und März modular statt. Die Module wahlweise in einem Winter oder aber auch über zwei Winterhalbjahre besuchen werden (bitte Angeben). Eine Einzelbuchung ist ebenfalls möglich.

Zur Auffrischung empfehlen wir die Wiederholung der SSS-Module.

  • TERMINE: 16.01. bis 14.03.2021 von 10:00-17:00 Uhr (außer Freitagstermine)
  • UMFANG: ca. 84 Unterrichtsstunden
  • ORT: Dölvesstraße 8, rechter Eingang (neben "Schuhpark"), 2. Etage in den Räumlichkeiten der IBS
  • PRÜFUNG: siehe ZVST
  • VORAUSSETZUNG: Mindestalter 18. Jahre. Besitz des SSS. Nachweis, dass auf Yachten insgesamt 1000 sm nach dem SSS als Wachführer oder dessen Stellvertreter zurückgelegt wurden.
  • GRUPPENGRÖSSE: max. 10 Personen
  • KURSLEITUNG: Lutz Böhme (Astro), Kai Biermann (Wetter), Klaus Schlösser
  • PREIS 800,- € inkl. der Besuche der SSS-Module
  • WEITERE KOSTEN: Prüfungsgebühren, Lehrmaterial

TERMINDETAILS

  • Astronavigation am Sa. 16.01., So. 17.01., Sa. 14.02 und So. 15.02.2021
  • Wetter (SHS) am So. 14.03.2020 im Seewetteramt in Hamburg
  • Radarplotten (SHS) Sa. 13.03.2021
  • Handhabung von Yachten am Sa. 13.03.2020

Zur Auffrischung und wiederholen, werden folgende SSS-Termine dringend empfohlen:

  • Recht (Sa. 14.11./ So. 15.11.2020)
  • Navigation (Fr. 04.12./ Sa. 05.12.2020)
  • Radar (So. 06.12.2020)
  • ATT Gezeiten (Sa. 09.01/ Sa. 10.01.2021)
  • Wetterkunde (Sa. 06.02./ So. 07.02.2021)
  • Seemannschaft (Sa. 06.03./ So. 07.03.2021)

Der Sporthochseeschifferschein ist der amtliche, freiwillige, empfohlene Führerschein für Yachten mit Motor und unter Segeln in weltweiter Fahrt. Der SHS-Schein ist zum Führen von gewerblich genutzten Sportbooten mit maximal zwölf Personen Besatzung und von Traditionsschiffen mit 15 bis 25 m Rumpflänge außerhalb des Fahrgebietes des Sportseeschifferscheines vorgeschrieben. Im Gegensatz zum SSS-Schein enthält die Prüfung zum Sporthochseeschifferschein (SHS) keinen praktischen Teil mehr. Der Sportseeschifferschein ist Voraussetzung für den SHS.

SBF See Wochenendkurs 16.01.2021 Infos ↓ Buchen

Unser See-Lehrgang findet an zwei Wochenenden (vier Tagen) jeweils von 10:00 bis ca. 16:30 Uhr statt. Ein Binnen-Aufbaukurs kann als Binnen-Modul im Nachgang dazugebucht werden.

  • TERMIN: Samstag und Sonntag, 16. und 17. Januar, sowie am Samstag und Sonntag, 30. und 31. Januar 2021, jeweils von 10:00 bis ca. 16:30 Uhr.
  • ORT: Dölvesstraße 8, rechter Eingang (neben "Schuhpark"), 2. Etage in den Räumlichkeiten der IBS
  • PREIS: 295,- €
  • PRÜFUNG: z.B. am 02.02.2021 (weitere Prüfungstermine)
  • VORAUSSETZUNG: 16 Jahre
  • GRUPPENGRÖSSE: max. 15 Personen
  • KURSLEITUNG: Stefan Schorr

Der Sportbootführerschein See (Sbf See) ist der adäquate Befähigungsnachweis für das Fahren in Küstengewässern.

Der See-Schein wird als Pflichtführerschein benötigt, wenn man ein mit mehr als 11,03 KW (15 PS) motorisiertes Sportboot auf deutschen Seeschifffahrtsstraßen führen will. Er ist ein international anerkannter Führerschein. Die internationale Bezeichnung für den Sbf See lautet "Costel Water Motor - CWN"

Details unter www.bootsausbildung.com/see

SBF See Abendkurs in BHV* 25.01.2021 Infos ↓ Buchen

Unser See-Lehrgang findet wöchentlich an sieben Abenden Wochenenden jeweils von 18:00 bis ca. 21:00 Uhr statt. Ein Binnen-Aufbaukurs kann als Binnen-Modul im Nachgang dazugebucht werden.

  • TERMIN: Ab Montag, den 25. Januar bis 08. März 2021, wöchentlich (7x) von 18:00 bis 21:00 Uhr.
  • ORT: Bremerhavener Innovations- und Gründerzentrum (BRIG) GmbH, Stresemannstraße 46, 27570 Bremerhaven.
  • PRÜFUNG: z.B. am 21. März 2021 in Bremen (weitere Prüfungstermine)
  • VORAUSSETZUNG: 16 Jahre
  • GRUPPENGRÖSSE: max. 15 Personen
  • PRAXISAUSBILUNG: Die Motorbootausbildung ist im Preis enthalten und findet am Prüfungsort in Bremen statt
  • KURSLEITUNG: André Freibote

Der Sportbootführerschein See (Sbf See) ist der adäquate Befähigungsnachweis für das Fahren in Küstengewässern.

Der See-Schein wird als Pflichtführerschein benötigt, wenn man ein mit mehr als 11,03 KW (15 PS) motorisiertes Sportboot auf deutschen Seeschifffahrtsstraßen führen will. Er ist ein international anerkannter Führerschein. Die internationale Bezeichnung für den Sbf See lautet "Costel Water Motor - CWN"

Details unter www.bootsausbildung.com/see

SBF See Wochenendkurs 30.01.2021 Infos ↓ Buchen

Unser See-Lehrgang findet an zwei Wochenenden (vier Tagen) jeweils von 10:00 bis ca. 16:30 Uhr statt. Ein Binnen-Aufbaukurs kann als Binnen-Modul im Nachgang dazugebucht werden.

  • TERMIN: Samstag und Sonntag, 30. und 31. Januar, sowie am Samstag und Sonntag, 13. und 14. Januar 2021, jeweils von 10:00 bis ca. 16:30 Uhr.
  • ORT: Dölvesstraße 8, rechter Eingang (neben "Schuhpark"), 2. Etage in den Räumlichkeiten der IBS
  • PREIS: 295,- €
  • PRÜFUNG: z.B. am 21.02.2021 (weitere Prüfungstermine)
  • VORAUSSETZUNG: 16 Jahre
  • GRUPPENGRÖSSE: max. 15 Personen
  • KURSLEITUNG: Hartmut Wolters

Der Sportbootführerschein See (Sbf See) ist der adäquate Befähigungsnachweis für das Fahren in Küstengewässern.

Der See-Schein wird als Pflichtführerschein benötigt, wenn man ein mit mehr als 11,03 KW (15 PS) motorisiertes Sportboot auf deutschen Seeschifffahrtsstraßen führen will. Er ist ein international anerkannter Führerschein. Die internationale Bezeichnung für den Sbf See lautet "Costel Water Motor - CWN"

Details unter www.bootsausbildung.com/see

SBF See Wochenendkurs 27.02.2021 Infos ↓ Buchen

Unser See-Lehrgang findet an zwei Wochenenden (vier Tagen) jeweils von 10:00 bis ca. 16:30 Uhr statt. Ein Binnen-Aufbaukurs kann als Binnen-Modul im Nachgang dazugebucht werden.

  • TERMIN: Samstag und Sonntag, 27. und 28. Februar, sowie am Samstag und Sonntag, 13. und 14. März 2021, jeweils von 10:00 bis ca. 16:30 Uhr.
  • ORT: Dölvesstraße 8, rechter Eingang (neben "Schuhpark"), 2. Etage in den Räumlichkeiten der IBS
  • PREIS: 295,- €
  • PRÜFUNG: z.B. am 21.03.2021 (weitere Prüfungstermine)
  • VORAUSSETZUNG: 16 Jahre
  • GRUPPENGRÖSSE: max. 15 Personen
  • KURSLEITUNG: Stefan Schorr

Der Sportbootführerschein See (Sbf See) ist der adäquate Befähigungsnachweis für das Fahren in Küstengewässern.

Der See-Schein wird als Pflichtführerschein benötigt, wenn man ein mit mehr als 11,03 KW (15 PS) motorisiertes Sportboot auf deutschen Seeschifffahrtsstraßen führen will. Er ist ein international anerkannter Führerschein. Die internationale Bezeichnung für den Sbf See lautet "Costel Water Motor - CWN"

Details unter www.bootsausbildung.com/see

SBF See Wochenendkurs 13.03.2021 Infos ↓ Buchen

Unser See-Lehrgang findet an zwei Wochenenden (vier Tagen) jeweils von 10:00 bis ca. 16:30 Uhr statt. Ein Binnen-Aufbaukurs kann als Binnen-Modul im Nachgang dazugebucht werden.

  • TERMIN: Samstag und Sonntag, 13. und 14. März sowie am Samstag und Sonntag, 27. und 28. März 2021, jeweils von 10:00 bis ca. 16:30 Uhr.
  • ORT: Dölvesstraße 8, rechter Eingang (neben "Schuhpark"), 2. Etage in den Räumlichkeiten der IBS
  • PREIS: 295,- €
  • PRÜFUNG: z.B. am 11.04.2021 (weitere Prüfungstermine)
  • VORAUSSETZUNG: 16 Jahre
  • GRUPPENGRÖSSE: max. 15 Personen
  • KURSLEITUNG: Volker Karpen

Der Sportbootführerschein See (Sbf See) ist der adäquate Befähigungsnachweis für das Fahren in Küstengewässern.

Der See-Schein wird als Pflichtführerschein benötigt, wenn man ein mit mehr als 11,03 KW (15 PS) motorisiertes Sportboot auf deutschen Seeschifffahrtsstraßen führen will. Er ist ein international anerkannter Führerschein. Die internationale Bezeichnung für den Sbf See lautet "Costel Water Motor - CWN"

Details unter www.bootsausbildung.com/see

SBF See 13.01.2021 - 24.02.2021 Abendkurs ab 265,00€

Information: Abendkurs
Anfang: 13.01.2021

Unser See-Lehrgang findet wöchentlich an sieben Abenden jeweils von 18:30 bis ca. 21:30 Uhr statt. Ein Binnen-Aufbaukurs kann als Binnen-Modul im Nachgang dazugebucht werden.

  • TERMIN: Ab Mittwoch, 13.01.2021, 7x wöchentlich von 18:30 bis 21:30 Uhr.
  • ORT: Dölvesstraße 8, rechter Eingang (neben "Schuhpark"), 2. Etage in den Räumlichkeiten der IBS
  • PRÜFUNG: z.B. am 02.03.2021 (weitere Prüfungstermine)
  • VORAUSSETZUNG: 16 Jahre
  • GRUPPENGRÖSSE: max. 15 Personen
  • KURSLEITUNG: Stefan Siefert

Der Sportbootführerschein See (Sbf See) ist der adäquate Befähigungsnachweis für das Fahren in Küstengewässern.

Der See-Schein wird als Pflichtführerschein benötigt, wenn man ein mit mehr als 11,03 KW (15 PS) motorisiertes Sportboot auf deutschen Seeschifffahrtsstraßen führen will. Er ist ein international anerkannter Führerschein. Die internationale Bezeichnung für den Sbf See lautet "Costel Water Motor - CWN"

Details unter www.bootsausbildung.com/see

SHS 16.01.2021 - 17.01.2021 SHS | Alle Module ab 700,00€

Information: SHS | Alle Module
Anfang: 16.01.2021

Unser Sporthochseeschifferschein (SHS) findet modular statt. Der SHS-Lehrstoff wird in die vier Theorieprüfungen Navigation, Seemannschaft, Wetter und Seemannschaft (mündliche Prüfung) aufgeteilt. Die Vorbereitung auf den Stoff findet an den Wochenenden zwischen Januar und März modular statt. Die Module wahlweise in einem Winter oder aber auch über zwei Winterhalbjahre besuchen werden (bitte Angeben). Eine Einzelbuchung ist ebenfalls möglich.

Zur Auffrischung empfehlen wir die Wiederholung der SSS-Module.

  • TERMINE: 16.01. bis 14.03.2021 von 10:00-17:00 Uhr (außer Freitagstermine)
  • UMFANG: ca. 84 Unterrichtsstunden
  • ORT: Dölvesstraße 8, rechter Eingang (neben "Schuhpark"), 2. Etage in den Räumlichkeiten der IBS
  • PRÜFUNG: siehe ZVST
  • VORAUSSETZUNG: Mindestalter 18. Jahre. Besitz des SSS. Nachweis, dass auf Yachten insgesamt 1000 sm nach dem SSS als Wachführer oder dessen Stellvertreter zurückgelegt wurden.
  • GRUPPENGRÖSSE: max. 10 Personen
  • KURSLEITUNG: Lutz Böhme (Astro), Kai Biermann (Wetter), Klaus Schlösser
  • PREIS 800,- € inkl. der Besuche der SSS-Module
  • WEITERE KOSTEN: Prüfungsgebühren, Lehrmaterial

TERMINDETAILS

  • Astronavigation am Sa. 16.01., So. 17.01., Sa. 14.02 und So. 15.02.2021
  • Wetter (SHS) am So. 14.03.2020 im Seewetteramt in Hamburg
  • Radarplotten (SHS) Sa. 13.03.2021
  • Handhabung von Yachten am Sa. 13.03.2020

Zur Auffrischung und wiederholen, werden folgende SSS-Termine dringend empfohlen:

  • Recht (Sa. 14.11./ So. 15.11.2020)
  • Navigation (Fr. 04.12./ Sa. 05.12.2020)
  • Radar (So. 06.12.2020)
  • ATT Gezeiten (Sa. 09.01/ Sa. 10.01.2021)
  • Wetterkunde (Sa. 06.02./ So. 07.02.2021)
  • Seemannschaft (Sa. 06.03./ So. 07.03.2021)

Der Sporthochseeschifferschein ist der amtliche, freiwillige, empfohlene Führerschein für Yachten mit Motor und unter Segeln in weltweiter Fahrt. Der SHS-Schein ist zum Führen von gewerblich genutzten Sportbooten mit maximal zwölf Personen Besatzung und von Traditionsschiffen mit 15 bis 25 m Rumpflänge außerhalb des Fahrgebietes des Sportseeschifferscheines vorgeschrieben. Im Gegensatz zum SSS-Schein enthält die Prüfung zum Sporthochseeschifferschein (SHS) keinen praktischen Teil mehr. Der Sportseeschifferschein ist Voraussetzung für den SHS.

SBF See 16.01.2021 - 31.01.2021 Wochenendkurs ab 275,00€

Information: Wochenendkurs
Anfang: 16.01.2021

Unser See-Lehrgang findet an zwei Wochenenden (vier Tagen) jeweils von 10:00 bis ca. 16:30 Uhr statt. Ein Binnen-Aufbaukurs kann als Binnen-Modul im Nachgang dazugebucht werden.

  • TERMIN: Samstag und Sonntag, 16. und 17. Januar, sowie am Samstag und Sonntag, 30. und 31. Januar 2021, jeweils von 10:00 bis ca. 16:30 Uhr.
  • ORT: Dölvesstraße 8, rechter Eingang (neben "Schuhpark"), 2. Etage in den Räumlichkeiten der IBS
  • PREIS: 295,- €
  • PRÜFUNG: z.B. am 02.02.2021 (weitere Prüfungstermine)
  • VORAUSSETZUNG: 16 Jahre
  • GRUPPENGRÖSSE: max. 15 Personen
  • KURSLEITUNG: Stefan Schorr

Der Sportbootführerschein See (Sbf See) ist der adäquate Befähigungsnachweis für das Fahren in Küstengewässern.

Der See-Schein wird als Pflichtführerschein benötigt, wenn man ein mit mehr als 11,03 KW (15 PS) motorisiertes Sportboot auf deutschen Seeschifffahrtsstraßen führen will. Er ist ein international anerkannter Führerschein. Die internationale Bezeichnung für den Sbf See lautet "Costel Water Motor - CWN"

Details unter www.bootsausbildung.com/see

SBF See 25.01.2021 - 08.03.2021 Abendkurs in BHV* ab 265,00€

Information: Abendkurs in BHV*
Anfang: 25.01.2021

Unser See-Lehrgang findet wöchentlich an sieben Abenden Wochenenden jeweils von 18:00 bis ca. 21:00 Uhr statt. Ein Binnen-Aufbaukurs kann als Binnen-Modul im Nachgang dazugebucht werden.

  • TERMIN: Ab Montag, den 25. Januar bis 08. März 2021, wöchentlich (7x) von 18:00 bis 21:00 Uhr.
  • ORT: Bremerhavener Innovations- und Gründerzentrum (BRIG) GmbH, Stresemannstraße 46, 27570 Bremerhaven.
  • PRÜFUNG: z.B. am 21. März 2021 in Bremen (weitere Prüfungstermine)
  • VORAUSSETZUNG: 16 Jahre
  • GRUPPENGRÖSSE: max. 15 Personen
  • PRAXISAUSBILUNG: Die Motorbootausbildung ist im Preis enthalten und findet am Prüfungsort in Bremen statt
  • KURSLEITUNG: André Freibote

Der Sportbootführerschein See (Sbf See) ist der adäquate Befähigungsnachweis für das Fahren in Küstengewässern.

Der See-Schein wird als Pflichtführerschein benötigt, wenn man ein mit mehr als 11,03 KW (15 PS) motorisiertes Sportboot auf deutschen Seeschifffahrtsstraßen führen will. Er ist ein international anerkannter Führerschein. Die internationale Bezeichnung für den Sbf See lautet "Costel Water Motor - CWN"

Details unter www.bootsausbildung.com/see

SBF See 30.01.2021 - 14.02.2021 Wochenendkurs ab 275,00€

Information: Wochenendkurs
Anfang: 30.01.2021

Unser See-Lehrgang findet an zwei Wochenenden (vier Tagen) jeweils von 10:00 bis ca. 16:30 Uhr statt. Ein Binnen-Aufbaukurs kann als Binnen-Modul im Nachgang dazugebucht werden.

  • TERMIN: Samstag und Sonntag, 30. und 31. Januar, sowie am Samstag und Sonntag, 13. und 14. Januar 2021, jeweils von 10:00 bis ca. 16:30 Uhr.
  • ORT: Dölvesstraße 8, rechter Eingang (neben "Schuhpark"), 2. Etage in den Räumlichkeiten der IBS
  • PREIS: 295,- €
  • PRÜFUNG: z.B. am 21.02.2021 (weitere Prüfungstermine)
  • VORAUSSETZUNG: 16 Jahre
  • GRUPPENGRÖSSE: max. 15 Personen
  • KURSLEITUNG: Hartmut Wolters

Der Sportbootführerschein See (Sbf See) ist der adäquate Befähigungsnachweis für das Fahren in Küstengewässern.

Der See-Schein wird als Pflichtführerschein benötigt, wenn man ein mit mehr als 11,03 KW (15 PS) motorisiertes Sportboot auf deutschen Seeschifffahrtsstraßen führen will. Er ist ein international anerkannter Führerschein. Die internationale Bezeichnung für den Sbf See lautet "Costel Water Motor - CWN"

Details unter www.bootsausbildung.com/see

SBF See 27.02.2021 - 14.03.2021 Wochenendkurs ab 275,00€

Information: Wochenendkurs
Anfang: 27.02.2021

Unser See-Lehrgang findet an zwei Wochenenden (vier Tagen) jeweils von 10:00 bis ca. 16:30 Uhr statt. Ein Binnen-Aufbaukurs kann als Binnen-Modul im Nachgang dazugebucht werden.

  • TERMIN: Samstag und Sonntag, 27. und 28. Februar, sowie am Samstag und Sonntag, 13. und 14. März 2021, jeweils von 10:00 bis ca. 16:30 Uhr.
  • ORT: Dölvesstraße 8, rechter Eingang (neben "Schuhpark"), 2. Etage in den Räumlichkeiten der IBS
  • PREIS: 295,- €
  • PRÜFUNG: z.B. am 21.03.2021 (weitere Prüfungstermine)
  • VORAUSSETZUNG: 16 Jahre
  • GRUPPENGRÖSSE: max. 15 Personen
  • KURSLEITUNG: Stefan Schorr

Der Sportbootführerschein See (Sbf See) ist der adäquate Befähigungsnachweis für das Fahren in Küstengewässern.

Der See-Schein wird als Pflichtführerschein benötigt, wenn man ein mit mehr als 11,03 KW (15 PS) motorisiertes Sportboot auf deutschen Seeschifffahrtsstraßen führen will. Er ist ein international anerkannter Führerschein. Die internationale Bezeichnung für den Sbf See lautet "Costel Water Motor - CWN"

Details unter www.bootsausbildung.com/see

SBF See 13.03.2021 - 28.03.2021 Wochenendkurs ab 275,00€

Information: Wochenendkurs
Anfang: 13.03.2021

Unser See-Lehrgang findet an zwei Wochenenden (vier Tagen) jeweils von 10:00 bis ca. 16:30 Uhr statt. Ein Binnen-Aufbaukurs kann als Binnen-Modul im Nachgang dazugebucht werden.

  • TERMIN: Samstag und Sonntag, 13. und 14. März sowie am Samstag und Sonntag, 27. und 28. März 2021, jeweils von 10:00 bis ca. 16:30 Uhr.
  • ORT: Dölvesstraße 8, rechter Eingang (neben "Schuhpark"), 2. Etage in den Räumlichkeiten der IBS
  • PREIS: 295,- €
  • PRÜFUNG: z.B. am 11.04.2021 (weitere Prüfungstermine)
  • VORAUSSETZUNG: 16 Jahre
  • GRUPPENGRÖSSE: max. 15 Personen
  • KURSLEITUNG: Volker Karpen

Der Sportbootführerschein See (Sbf See) ist der adäquate Befähigungsnachweis für das Fahren in Küstengewässern.

Der See-Schein wird als Pflichtführerschein benötigt, wenn man ein mit mehr als 11,03 KW (15 PS) motorisiertes Sportboot auf deutschen Seeschifffahrtsstraßen führen will. Er ist ein international anerkannter Führerschein. Die internationale Bezeichnung für den Sbf See lautet "Costel Water Motor - CWN"

Details unter www.bootsausbildung.com/see

21-27 von 27tal Ergebnissen

Events & Seminare

Neben unserem Angebot an Kursen und Reisen bieten wir auch weitere abwechslungsreiche Veranstaltungen, Seminare, Ausflüge sowie Besichtigungen an.

Es wurden leider keine verfügbaren Zeiten gefunden.

Törnprogramm

Hier finden Sie unsere Kurztrips, Ausbildungs- und Urlaubstörns. Benötigen Sie ein Intensivtraining auf Ihrem Schiff, ein individuelles Hafenmanövertraining vorm ersten Chartertörn oder eine Crew für die Überführung Ihrer Yacht? Fragen Sie uns gerne danach.

InformationAnfangEnde
Schwerwettertraining 24.10.2020 25.10.2020 Infos ↓ Ausgebucht

Kein verantwortungsvoller Skipper würde ohne Not in einen Sturm segeln. Beim Schwerwettertraining simulieren wir diese Situation, da es sich nicht immer vermeiden lässt. Jeder sollte wissen, was bei schwerem Wetter zu tun ist.

Samstag. Wetteranalyse, Törnplanung. Durch die Fischereihafen-Schleuse auf die Weser. Törn hinaus in die Deutsche Bucht. Dabei wird die praktische Handhabung von Sturmsegeln, Treibanker, etc. geübt. Es besteht die Möglichkeit, sogenannte "Astronautennahrung" oder Expeditionsnahrung (dehydrierte Gerichte) zu testen. Diese sind im Trainingspreis enthalten. Die gesamte Crew beschließt gemeinsam, ob auch noch die Nacht oder zumindest Teile der Nacht auf See verbracht werden. Dementsprechend dann Einlaufen in einen Hafen, zum Beispiel auf Helgoland.

Sonntag. Wetteranalyse, Törnplanung. Rücktörn nach Bremerhaven mit weiteren praktischen Übungen.

  • TÖRN: Samstag, den 24. bis Sonntag, den 25. Oktober 2020
  • ANREISE: Freitag, 23. Oktober 2020 von 18:00 bis spätestens 18:30 Uhr.
  • ABREISE: Sonntag, den 25. Oktober 2020 (spätestens 20:00 Uhr). Eine anschließende Übernachtung an Bord ist gegen 20,- € auf Anfrage möglich.
  • ABFAHRT/ ANKUNFT: Steganlage des Weser Yacht-Club (WYC). Kaistraße, Ecke Klußmannstraße.
  • REVIER: Nordsee (Außenweser und Deutsche Bucht)
  • SEGELYACHT: Beneteau Oceanis 473 Clipper "Polaris"
  • BELEGUNG: max. 6 Personen
  • ZUSÄTZLICHE KOSTEN: Bordkasse, Anreise (wird selbstständig organisiert).
  • SONSTIGES: Törninformationen von A bis Z
  • SKIPPER: André Freibote
Hafenmanöver 08.04.2021 09.04.2021 Infos ↓ Buchen

Zweitägiges Hafenmanöver-Training mit kleiner Crew (max. vier Personen) um sich vor Saisonbeginn auf enge Häfen und unerwartete Bedingungen einzustellen und Routine zu erlangen. Geübt werden kann Anlegen in einer Box, in die Box mit Seitenwind, längsseits (in eine enge Lücke), schleusen, ankern, bis hin zum persönlichen Wunschmanöver.

  • TERMIN: Donnerstag, 08.04. & Freitag, 09.04.2021 jeweils von 09:45 (Boarding) bis ca. 18:00 Uhr mit Pausen
  • ORT: Steganlage des Weser Yacht-Club (WYC). Kaistraße & Klußmannstraße, 27570 Bremerhaven
  • SEGELYACHT: Beneteau Oceanis 473 Clipper "Polaris"
  • GRUPPENGRÖSSE: max. 4 Personen
  • PREIS: ab 420 € (unter der Woche)
  • VERPFLEGUNG: Getränke und Verpflegung sind selbstständig zu organisieren.
  • ZUSÄTZLICHE KOSTEN: Eine Übernachtung an Bord ist gegen eine Gebühr von 20 € pro Person und Nacht möglich und muss wegen der begrenzten Anzahl von Plätzen bei der Buchung angegeben werden. Weitere Übernachtungen vor oder nach dem Training sind anzufragen.
  • CORONA-HINWEIS: Es handelt sich bei hier um eine Tagesveranstaltung, die ausschließlich an Deck stattfindet. Die Nutzung des Unter-Deck-Bereiches ist (nur in Ausnahmen für Toilettengänge) vorgesehen. Im Falle einer optionalen Übernachtung stehen drei Kabinen für max. drei Haushalte zur Verfügung. Eine Doppelbelegung (außer von Personen gleichen Haushaltes) ist nicht möglich. Die Kombüse bleibt unbenutzt. Verpflegung muss mitgebracht werden. Wir bitten diese Maßnahmen zu entschuldigen!
Hafenmanöver 10.04.2021 11.04.2021 Infos ↓ Buchen

Zweitägiges Hafenmanöver-Training mit kleiner Crew (max. vier Personen) um sich vor Saisonbeginn auf enge Häfen und unerwartete Bedingungen einzustellen und Routine zu erlangen. Geübt werden kann Anlegen in einer Box, in die Box mit Seitenwind, längsseits (in eine enge Lücke), schleusen, ankern, bis hin zum persönlichen Wunschmanöver.

  • TERMIN: Samstag, 10.04. & Sonntag, 11.04.2021 jeweils von 09:45 (Boarding) bis ca. 18:00 Uhr mit Pausen
  • ORT: Steganlage des Weser Yacht-Club (WYC). Kaistraße & Klußmannstraße, 27570 Bremerhaven
  • SEGELYACHT: Beneteau Oceanis 473 Clipper "Polaris"
  • GRUPPENGRÖSSE: max. 4 Personen
  • PREIS: ab 420 € (unter der Woche)
  • VERPFLEGUNG: Getränke und Verpflegung sind selbstständig zu organisieren.
  • ZUSÄTZLICHE KOSTEN: Eine Übernachtung an Bord ist gegen eine Gebühr von 20 € pro Person und Nacht möglich und muss wegen der begrenzten Anzahl von Plätzen bei der Buchung angegeben werden. Weitere Übernachtungen vor oder nach dem Training sind anzufragen.
  • CORONA-HINWEIS: Es handelt sich bei hier um eine Tagesveranstaltung, die ausschließlich an Deck stattfindet. Die Nutzung des Unter-Deck-Bereiches ist (nur in Ausnahmen für Toilettengänge) vorgesehen. Im Falle einer optionalen Übernachtung stehen drei Kabinen für max. drei Haushalte zur Verfügung. Eine Doppelbelegung (außer von Personen gleichen Haushaltes) ist nicht möglich. Die Kombüse bleibt unbenutzt. Verpflegung muss mitgebracht werden. Wir bitten diese Maßnahmen zu entschuldigen!
Hafenmanöver 15.04.2021 16.04.2021 Infos ↓ Buchen

Zweitägiges Hafenmanöver-Training mit kleiner Crew (max. vier Personen) um sich vor Saisonbeginn auf enge Häfen und unerwartete Bedingungen einzustellen und Routine zu erlangen. Geübt werden kann Anlegen in einer Box, in die Box mit Seitenwind, längsseits (in eine enge Lücke), schleusen, ankern, bis hin zum persönlichen Wunschmanöver.

  • TERMIN: Donnerstag, 15.04. & Freitag, 16.04.2021 jeweils von 09:45 (Boarding) bis ca. 18:00 Uhr mit Pausen
  • ORT: Steganlage des Weser Yacht-Club (WYC). Kaistraße & Klußmannstraße, 27570 Bremerhaven
  • SEGELYACHT: Beneteau Oceanis 473 Clipper "Polaris"
  • GRUPPENGRÖSSE: max. 4 Personen
  • PREIS: ab 420 € (unter der Woche)
  • VERPFLEGUNG: Getränke und Verpflegung sind selbstständig zu organisieren.
  • ZUSÄTZLICHE KOSTEN: Eine Übernachtung an Bord ist gegen eine Gebühr von 20 € pro Person und Nacht möglich und muss wegen der begrenzten Anzahl von Plätzen bei der Buchung angegeben werden. Weitere Übernachtungen vor oder nach dem Training sind anzufragen.
  • CORONA-HINWEIS: Es handelt sich bei hier um eine Tagesveranstaltung, die ausschließlich an Deck stattfindet. Die Nutzung des Unter-Deck-Bereiches ist (nur in Ausnahmen für Toilettengänge) vorgesehen. Im Falle einer optionalen Übernachtung stehen drei Kabinen für max. drei Haushalte zur Verfügung. Eine Doppelbelegung (außer von Personen gleichen Haushaltes) ist nicht möglich. Die Kombüse bleibt unbenutzt. Verpflegung muss mitgebracht werden. Wir bitten diese Maßnahmen zu entschuldigen!
Hafenmanöver 17.04.2021 18.04.2021 Infos ↓ Buchen

Zweitägiges Hafenmanöver-Training mit kleiner Crew (max. vier Personen) um sich vor Saisonbeginn auf enge Häfen und unerwartete Bedingungen einzustellen und Routine zu erlangen. Geübt werden kann Anlegen in einer Box, in die Box mit Seitenwind, längsseits (in eine enge Lücke), schleusen, ankern, bis hin zum persönlichen Wunschmanöver.

  • TERMIN: Samstag, 17.04. & Sonntag, 18.04.2021 jeweils von 09:45 (Boarding) bis ca. 18:00 Uhr mit Pausen
  • ORT: Steganlage des Weser Yacht-Club (WYC). Kaistraße & Klußmannstraße, 27570 Bremerhaven
  • SEGELYACHT: Beneteau Oceanis 473 Clipper "Polaris"
  • GRUPPENGRÖSSE: max. 4 Personen
  • PREIS: ab 420 € (unter der Woche)
  • VERPFLEGUNG: Getränke und Verpflegung sind selbstständig zu organisieren.
  • ZUSÄTZLICHE KOSTEN: Eine Übernachtung an Bord ist gegen eine Gebühr von 20 € pro Person und Nacht möglich und muss wegen der begrenzten Anzahl von Plätzen bei der Buchung angegeben werden. Weitere Übernachtungen vor oder nach dem Training sind anzufragen.
  • CORONA-HINWEIS: Es handelt sich bei hier um eine Tagesveranstaltung, die ausschließlich an Deck stattfindet. Die Nutzung des Unter-Deck-Bereiches ist (nur in Ausnahmen für Toilettengänge) vorgesehen. Im Falle einer optionalen Übernachtung stehen drei Kabinen für max. drei Haushalte zur Verfügung. Eine Doppelbelegung (außer von Personen gleichen Haushaltes) ist nicht möglich. Die Kombüse bleibt unbenutzt. Verpflegung muss mitgebracht werden. Wir bitten diese Maßnahmen zu entschuldigen!
SKS ab/an Bremerhaven 19.04.2021 25.04.2021 Infos ↓ Buchen

Während des SKS-Ausbildungstörns werden ausschließlich Manöver gefahren, sodass in der Woche maximal 80 sm gesegelt werden. Das Schiff kehrt fast immer in den Heimathafen zurück und der Skipper schläft in der Regel nicht an Bord. Am Ende der Woche findet eine praktische Prüfung statt.

Es werden selbstverständlich alle prüfungsrelevanten Manöver, die terrestrische als auch die elektronische Navigation mit GPS sowie Seemannschaft und Wetterkunde vermittelt.

  • TÖRN: Montag, 19. April 2021 bis Sonntag, 25. April 2021
  • ANREISE: Montag, 19. April 2021 von 09:00 bis spätestens 09:45 Uhr.
  • ABFAHRT/ ANKUNFT: Steganlage des Weser Yacht-Club (WYC). Kaistraße, Ecke Klußmannstraße.
  • PRÜFUNG: Im Anschluss an den Törn findet eine SKS-Praxisprüfung statt
  • REVIER: Bremerhaven, Außenweser und Deutsche Bucht
  • SEGELYACHT: Beneteau Oceanis 473 Clipper "Polaris"
  • GRUPPENGRÖSSE: max. 6 Personen
  • ART DER VERANSTALTUNG: Es handelt sich bei hier um eine Tagesveranstaltung, die ausschließlich an Deck stattfindet.
  • VORAUSSETZUNG: Sbf See, ca. 220 sm (für die Zulassung zur Prüfung)
  • ZUSÄTZLICHE KOSTEN: Bordkasse, Endreinigung (siehe Sonstiges), Anreise (wird selbstständig organisiert), Prüfungsgebühren.
  • ÜBERNACHTUNG: Eine Übernachtung an Bord ist unter Auflagen und zusätzlichen Kosten möglich.
  • CORONA-HINWEIS: Die Nutzung des Unter-Deck-Bereiches ist (nur in Ausnahmen für Toilettengänge) vorgesehen. Im Falle einer optionalen Übernachtung stehen drei Kabinen für max. drei Haushalte zur Verfügung. Eine Doppelbelegung (außer von Personen gleichen Haushaltes) ist nicht möglich. Die Kombüse bleibt unbenutzt. Verpflegung muss mitgebracht werden. Wir bitten diese Maßnahmen zu entschuldigen!
  • SONSTIGES: Törninformationen von A bis Z

STORNO 24.10.2020 - 25.10.2020 Schwerwettertraining 400,00€ - ausgebucht

Information: Schwerwettertraining
Anfang: 24.10.2020
Ende: 25.10.2020

Kein verantwortungsvoller Skipper würde ohne Not in einen Sturm segeln. Beim Schwerwettertraining simulieren wir diese Situation, da es sich nicht immer vermeiden lässt. Jeder sollte wissen, was bei schwerem Wetter zu tun ist.

Samstag. Wetteranalyse, Törnplanung. Durch die Fischereihafen-Schleuse auf die Weser. Törn hinaus in die Deutsche Bucht. Dabei wird die praktische Handhabung von Sturmsegeln, Treibanker, etc. geübt. Es besteht die Möglichkeit, sogenannte "Astronautennahrung" oder Expeditionsnahrung (dehydrierte Gerichte) zu testen. Diese sind im Trainingspreis enthalten. Die gesamte Crew beschließt gemeinsam, ob auch noch die Nacht oder zumindest Teile der Nacht auf See verbracht werden. Dementsprechend dann Einlaufen in einen Hafen, zum Beispiel auf Helgoland.

Sonntag. Wetteranalyse, Törnplanung. Rücktörn nach Bremerhaven mit weiteren praktischen Übungen.

  • TÖRN: Samstag, den 24. bis Sonntag, den 25. Oktober 2020
  • ANREISE: Freitag, 23. Oktober 2020 von 18:00 bis spätestens 18:30 Uhr.
  • ABREISE: Sonntag, den 25. Oktober 2020 (spätestens 20:00 Uhr). Eine anschließende Übernachtung an Bord ist gegen 20,- € auf Anfrage möglich.
  • ABFAHRT/ ANKUNFT: Steganlage des Weser Yacht-Club (WYC). Kaistraße, Ecke Klußmannstraße.
  • REVIER: Nordsee (Außenweser und Deutsche Bucht)
  • SEGELYACHT: Beneteau Oceanis 473 Clipper "Polaris"
  • BELEGUNG: max. 6 Personen
  • ZUSÄTZLICHE KOSTEN: Bordkasse, Anreise (wird selbstständig organisiert).
  • SONSTIGES: Törninformationen von A bis Z
  • SKIPPER: André Freibote
ausgebucht

Praxistraining 08.04.2021 - 09.04.2021 Hafenmanöver ab 420,00€ - noch 2 Plätze frei

Information: Hafenmanöver
Anfang: 08.04.2021
Ende: 09.04.2021

Zweitägiges Hafenmanöver-Training mit kleiner Crew (max. vier Personen) um sich vor Saisonbeginn auf enge Häfen und unerwartete Bedingungen einzustellen und Routine zu erlangen. Geübt werden kann Anlegen in einer Box, in die Box mit Seitenwind, längsseits (in eine enge Lücke), schleusen, ankern, bis hin zum persönlichen Wunschmanöver.

  • TERMIN: Donnerstag, 08.04. & Freitag, 09.04.2021 jeweils von 09:45 (Boarding) bis ca. 18:00 Uhr mit Pausen
  • ORT: Steganlage des Weser Yacht-Club (WYC). Kaistraße & Klußmannstraße, 27570 Bremerhaven
  • SEGELYACHT: Beneteau Oceanis 473 Clipper "Polaris"
  • GRUPPENGRÖSSE: max. 4 Personen
  • PREIS: ab 420 € (unter der Woche)
  • VERPFLEGUNG: Getränke und Verpflegung sind selbstständig zu organisieren.
  • ZUSÄTZLICHE KOSTEN: Eine Übernachtung an Bord ist gegen eine Gebühr von 20 € pro Person und Nacht möglich und muss wegen der begrenzten Anzahl von Plätzen bei der Buchung angegeben werden. Weitere Übernachtungen vor oder nach dem Training sind anzufragen.
  • CORONA-HINWEIS: Es handelt sich bei hier um eine Tagesveranstaltung, die ausschließlich an Deck stattfindet. Die Nutzung des Unter-Deck-Bereiches ist (nur in Ausnahmen für Toilettengänge) vorgesehen. Im Falle einer optionalen Übernachtung stehen drei Kabinen für max. drei Haushalte zur Verfügung. Eine Doppelbelegung (außer von Personen gleichen Haushaltes) ist nicht möglich. Die Kombüse bleibt unbenutzt. Verpflegung muss mitgebracht werden. Wir bitten diese Maßnahmen zu entschuldigen!
noch 2 Plätze frei - Jetzt buchen

Praxistraining 10.04.2021 - 11.04.2021 Hafenmanöver ab 440,00€ - noch 4 Plätze frei

Information: Hafenmanöver
Anfang: 10.04.2021
Ende: 11.04.2021

Zweitägiges Hafenmanöver-Training mit kleiner Crew (max. vier Personen) um sich vor Saisonbeginn auf enge Häfen und unerwartete Bedingungen einzustellen und Routine zu erlangen. Geübt werden kann Anlegen in einer Box, in die Box mit Seitenwind, längsseits (in eine enge Lücke), schleusen, ankern, bis hin zum persönlichen Wunschmanöver.

  • TERMIN: Samstag, 10.04. & Sonntag, 11.04.2021 jeweils von 09:45 (Boarding) bis ca. 18:00 Uhr mit Pausen
  • ORT: Steganlage des Weser Yacht-Club (WYC). Kaistraße & Klußmannstraße, 27570 Bremerhaven
  • SEGELYACHT: Beneteau Oceanis 473 Clipper "Polaris"
  • GRUPPENGRÖSSE: max. 4 Personen
  • PREIS: ab 420 € (unter der Woche)
  • VERPFLEGUNG: Getränke und Verpflegung sind selbstständig zu organisieren.
  • ZUSÄTZLICHE KOSTEN: Eine Übernachtung an Bord ist gegen eine Gebühr von 20 € pro Person und Nacht möglich und muss wegen der begrenzten Anzahl von Plätzen bei der Buchung angegeben werden. Weitere Übernachtungen vor oder nach dem Training sind anzufragen.
  • CORONA-HINWEIS: Es handelt sich bei hier um eine Tagesveranstaltung, die ausschließlich an Deck stattfindet. Die Nutzung des Unter-Deck-Bereiches ist (nur in Ausnahmen für Toilettengänge) vorgesehen. Im Falle einer optionalen Übernachtung stehen drei Kabinen für max. drei Haushalte zur Verfügung. Eine Doppelbelegung (außer von Personen gleichen Haushaltes) ist nicht möglich. Die Kombüse bleibt unbenutzt. Verpflegung muss mitgebracht werden. Wir bitten diese Maßnahmen zu entschuldigen!
noch 4 Plätze frei - Jetzt buchen

Praxistraining 15.04.2021 - 16.04.2021 Hafenmanöver ab 420,00€ - noch 4 Plätze frei

Information: Hafenmanöver
Anfang: 15.04.2021
Ende: 16.04.2021

Zweitägiges Hafenmanöver-Training mit kleiner Crew (max. vier Personen) um sich vor Saisonbeginn auf enge Häfen und unerwartete Bedingungen einzustellen und Routine zu erlangen. Geübt werden kann Anlegen in einer Box, in die Box mit Seitenwind, längsseits (in eine enge Lücke), schleusen, ankern, bis hin zum persönlichen Wunschmanöver.

  • TERMIN: Donnerstag, 15.04. & Freitag, 16.04.2021 jeweils von 09:45 (Boarding) bis ca. 18:00 Uhr mit Pausen
  • ORT: Steganlage des Weser Yacht-Club (WYC). Kaistraße & Klußmannstraße, 27570 Bremerhaven
  • SEGELYACHT: Beneteau Oceanis 473 Clipper "Polaris"
  • GRUPPENGRÖSSE: max. 4 Personen
  • PREIS: ab 420 € (unter der Woche)
  • VERPFLEGUNG: Getränke und Verpflegung sind selbstständig zu organisieren.
  • ZUSÄTZLICHE KOSTEN: Eine Übernachtung an Bord ist gegen eine Gebühr von 20 € pro Person und Nacht möglich und muss wegen der begrenzten Anzahl von Plätzen bei der Buchung angegeben werden. Weitere Übernachtungen vor oder nach dem Training sind anzufragen.
  • CORONA-HINWEIS: Es handelt sich bei hier um eine Tagesveranstaltung, die ausschließlich an Deck stattfindet. Die Nutzung des Unter-Deck-Bereiches ist (nur in Ausnahmen für Toilettengänge) vorgesehen. Im Falle einer optionalen Übernachtung stehen drei Kabinen für max. drei Haushalte zur Verfügung. Eine Doppelbelegung (außer von Personen gleichen Haushaltes) ist nicht möglich. Die Kombüse bleibt unbenutzt. Verpflegung muss mitgebracht werden. Wir bitten diese Maßnahmen zu entschuldigen!
noch 4 Plätze frei - Jetzt buchen

Praxistraining 17.04.2021 - 18.04.2021 Hafenmanöver ab 440,00€ - noch 2 Plätze frei

Information: Hafenmanöver
Anfang: 17.04.2021
Ende: 18.04.2021

Zweitägiges Hafenmanöver-Training mit kleiner Crew (max. vier Personen) um sich vor Saisonbeginn auf enge Häfen und unerwartete Bedingungen einzustellen und Routine zu erlangen. Geübt werden kann Anlegen in einer Box, in die Box mit Seitenwind, längsseits (in eine enge Lücke), schleusen, ankern, bis hin zum persönlichen Wunschmanöver.

  • TERMIN: Samstag, 17.04. & Sonntag, 18.04.2021 jeweils von 09:45 (Boarding) bis ca. 18:00 Uhr mit Pausen
  • ORT: Steganlage des Weser Yacht-Club (WYC). Kaistraße & Klußmannstraße, 27570 Bremerhaven
  • SEGELYACHT: Beneteau Oceanis 473 Clipper "Polaris"
  • GRUPPENGRÖSSE: max. 4 Personen
  • PREIS: ab 420 € (unter der Woche)
  • VERPFLEGUNG: Getränke und Verpflegung sind selbstständig zu organisieren.
  • ZUSÄTZLICHE KOSTEN: Eine Übernachtung an Bord ist gegen eine Gebühr von 20 € pro Person und Nacht möglich und muss wegen der begrenzten Anzahl von Plätzen bei der Buchung angegeben werden. Weitere Übernachtungen vor oder nach dem Training sind anzufragen.
  • CORONA-HINWEIS: Es handelt sich bei hier um eine Tagesveranstaltung, die ausschließlich an Deck stattfindet. Die Nutzung des Unter-Deck-Bereiches ist (nur in Ausnahmen für Toilettengänge) vorgesehen. Im Falle einer optionalen Übernachtung stehen drei Kabinen für max. drei Haushalte zur Verfügung. Eine Doppelbelegung (außer von Personen gleichen Haushaltes) ist nicht möglich. Die Kombüse bleibt unbenutzt. Verpflegung muss mitgebracht werden. Wir bitten diese Maßnahmen zu entschuldigen!
noch 2 Plätze frei - Jetzt buchen

Ausbildungstörn 19.04.2021 - 25.04.2021 SKS ab/an Bremerhaven ab 720,00€ - noch 3 Plätze frei

Information: SKS ab/an Bremerhaven
Anfang: 19.04.2021
Ende: 25.04.2021

Während des SKS-Ausbildungstörns werden ausschließlich Manöver gefahren, sodass in der Woche maximal 80 sm gesegelt werden. Das Schiff kehrt fast immer in den Heimathafen zurück und der Skipper schläft in der Regel nicht an Bord. Am Ende der Woche findet eine praktische Prüfung statt.

Es werden selbstverständlich alle prüfungsrelevanten Manöver, die terrestrische als auch die elektronische Navigation mit GPS sowie Seemannschaft und Wetterkunde vermittelt.

  • TÖRN: Montag, 19. April 2021 bis Sonntag, 25. April 2021
  • ANREISE: Montag, 19. April 2021 von 09:00 bis spätestens 09:45 Uhr.
  • ABFAHRT/ ANKUNFT: Steganlage des Weser Yacht-Club (WYC). Kaistraße, Ecke Klußmannstraße.
  • PRÜFUNG: Im Anschluss an den Törn findet eine SKS-Praxisprüfung statt
  • REVIER: Bremerhaven, Außenweser und Deutsche Bucht
  • SEGELYACHT: Beneteau Oceanis 473 Clipper "Polaris"
  • GRUPPENGRÖSSE: max. 6 Personen
  • ART DER VERANSTALTUNG: Es handelt sich bei hier um eine Tagesveranstaltung, die ausschließlich an Deck stattfindet.
  • VORAUSSETZUNG: Sbf See, ca. 220 sm (für die Zulassung zur Prüfung)
  • ZUSÄTZLICHE KOSTEN: Bordkasse, Endreinigung (siehe Sonstiges), Anreise (wird selbstständig organisiert), Prüfungsgebühren.
  • ÜBERNACHTUNG: Eine Übernachtung an Bord ist unter Auflagen und zusätzlichen Kosten möglich.
  • CORONA-HINWEIS: Die Nutzung des Unter-Deck-Bereiches ist (nur in Ausnahmen für Toilettengänge) vorgesehen. Im Falle einer optionalen Übernachtung stehen drei Kabinen für max. drei Haushalte zur Verfügung. Eine Doppelbelegung (außer von Personen gleichen Haushaltes) ist nicht möglich. Die Kombüse bleibt unbenutzt. Verpflegung muss mitgebracht werden. Wir bitten diese Maßnahmen zu entschuldigen!
  • SONSTIGES: Törninformationen von A bis Z
noch 3 Plätze frei - Jetzt buchen

Prüfungstermine

PrüfungstermineDie Prüfungen werden durchgeführt durch den Deutschen Motor-Yachtverband und den Deutschen Seglerverband. Die von uns bedienten Prüfungstermine sind hier aufgeführt.

Voranmelden

Der gewünschte Kurs wird gerade nicht angezeigt oder Sie möchten nicht ständig auf unserer Website nachschauen. Wir melden uns, sobald der gewünschte Kurs (wieder) angeboten wird. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Anmeldung zum LehrgangAnmeldung

Wenn Sie sich verbindlich anmelden wollen oder sich unverbindlich auf die Teilnehmerliste setzen lassen möchten, nutzen Sie unsere Online-Anmeldung